Stahl und Metall

Lösungen für die Branche mit SAP Business One

Branchenlösungen für Stahl und Metallbau

In den Branchen Stahl und Metallbau geht der Trend klar ins Ausland. Ob bei der Erschließung neuer Märkte in Asien oder bei der Verlagerung der Produktion nach Osteuropa. Globalisierung ist für diese Industriesegmente mehr als nur ein Schlagwort. Sie ist eine Chance. 

Spezialisierte Branchenlösungen für die Stahl und Metallbranche unterstützen Sie dabei, diese Chance zu ergreifen. Durch Anbindung von Standorten oder die länderübergreifende Steuerung von Prozessen.

 

Vorteile für die Branche Stahl und Metallbau mit SAP Business One

  • Erhöhte Arbeitseffizienz durch integrierte Unternehmenssteuerung.
  • Günstige Anschaffungs- und Betriebskosten entlasten Ihr IT-Budget.
  • Kurze Einführungszeiten und reduzierte Prozesskosten für sichern schnelles Return-on-Invest.
  • Skalierbarer Leistungsumfang für bedarfskonformen Einsatz und nutzbares Wachstumspotenzial.
  • Leichte Bedienbarkeit für schnelle und effektive Nutzung.
Stahl SAP Business One Branche
 

Lösungen für die Stahl und Metallbau Branche

Kaum eine Branche ist von Marktpreisen so abhängig wie die Branche Stahl und Metallbau. Die Anforderung an Logistik, Materialwirtschaft und die optimale Steuerung und Flexibilität der Produktion sind extrem hoch. Industriekunden werden weiter Entwicklungsdienstleistungen übertragen - das bedeutet neue Herausforderungen bei Just-in-time-Lieferung, Qualitätssicherung und Simultaneous Engineering.

Damit kommt es besonders auf hervorragend funktionierende Prozesse an. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an eine anpassungsfähige, leistungsstarke ERP-Lösung, die Sie bei der Optimierung Ihrer Prozesse voranbringt.

Die branchenspezifischen und erweiterbaren Zusatzfunktionen von VARIATEC BX reichen von der Stammdatenverwaltung bis zu Umsatzauswertungen, Einkaufsanalysen und Bestandsinformationen. Weitere Leistungsmerkmale sind die Verwaltung von Bestellungen, Endlieferungskennzeichnung, Streckengeschäft und Rechnungsstellung.

Dadurch bieten wir mittelständischen Unternehmen für ERP, CRM und PPS eine Dimension an Prozessintegration und Transparenz, die bisher Großunternehmen vorbehalten war. Nutzen Sie im Bereich Stahl und Metallbau ungeahntes Potenzial, Ihre Abläufe effizienter zu gestalten und Ihre Kundenorientierung deutlich zu verbessern. Und das mit einem Aufwand, der genau auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Unternehmen ausgerichtet ist.


Finanzierung von SAP Business One für die Branche Stahl und Metallbau

Erfolg versprechend: das Finanzierungsprogramm für Ihr IT-Projekt.

SAP Financing, ein Angebot von Siemens Financial Services (SFS), ist ein All-Inclusive-Finanzierungsprogramm für Unternehmen der Branche Stahl und Metallbau jeder Größe. Langfristige Investitionen in IT-Lösungen werden damit auch für kleinere Unternehmen überschaubar und erschwinglich.

SAP Financing hilft Ihnen, die Hürde der Finanzierung zu nehmen. Sie schaffen sich die IT-Landschaft, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen erfolgreich zu führen, Ihre Abläufe zu straffen und Ihre Kerngeschäftsprozesse zu optimieren.

Hier finden Sie weitere Finanzierungs-Informationen.

 

SBO kostenlos
Testen & Preise
kalkulieren

Im kostenlosen Kundenbereich der Website können Sie Business One online testen.

Zudem können Sie mit Hilfe des Online Konfigurators ein unverbindliches Angebot erstellen.

Online-Angebot

Testzugang

 

Info Hotline

Beratung direkt am Telefon, von unseren erfahrenen Experten.
Sie erreichen uns unter
Tel. +49(0)8456 27 80 4-0
oder per

Kontakt in Footer AT

Kontakt in Footer
Anfrage Bestätigen
x

Ihr Kostenloser
Testzugang

 

Testen Sie hier
SAP Business One Kostenlos

SAP Business One kostenlos testen
 
x

Info-Hotline

Beratung direkt am Telefon, von unseren erfahrenen SAP Business One Experten. Sie erreichen uns unter

Tel. +49 (0) 8456 27 80 4-0


Schreiben Sie uns
wir antworten Ihnen umgehend.

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.